Podcast

So baust du dir (ohne Angst) ein Netzwerk auf

Imke Machura, Gründerin von RAKETEREI

© Imke Machura

#102 Imke Machura

Netzwerken, netzwerken, netzwerken. Immer und überall hörst du diesen Rat: Um in der Musikbranche wirklich voranzukommen, musst du netzwerken. Tja, daran kommst du tatsächlich nicht vorbei, so sehr du es dir auch wünschst. Aber keine Sorge, auch als leiser Mensch ist das gar nicht so schwer, wie es auf den ersten Blick wirkt.

In dieser Podcastfolge geht es um die zentrale Frage: Wie baue ich mir ohne Angst ein Netzwerk auf? Und da sind wir gleich bei einem wichtigen Punkt, der Angst. Vielleicht bist du nicht so extrovertiert, um einfach auf fremde Leute zuzugehen und sie von dir zu überzeugen. Wenn du dich aber an ein paar Grundsätze hältst, wird es dir bald mühelos gelingen, dein Netzwerk wachsen zu lassen – denn du musst dich gar nicht verkaufen.

Ich verrate dir, dass netzwerken schon im Kopf beginnt, dass du nicht auf Tausende Veranstaltungen musst und am besten mit einer Verbündeten auf Tour gehst. Außerdem erfährst du, welche Fehler du dabei vermeiden solltest. Was meine Grundschulfreundin damit zu tun hat, warum dich die gläserne Decke behindert, und dass du keine Rampensau sein musst, erfährst du in diesem Beitrag.


In dieser Podcastfolge lernst du:

  • wie du dir (auch als leiser Mensch) ein Netzwerk aufbaust
  • warum netzwerken nichts mit »sich verkaufen« zu tun hat
  • was du tun kannst, um Spaß beim Netzwerken zu haben

Hier geht es zu Podcastfolge #102

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von podcastb6c302.podigee.io zu laden.

Inhalt laden

Abonniere mich

raketerei - spotify
raketerei - deezer
raketerei - itunes
raketerei - soundcloud

*Bei Interesse an Podcast-Werbung wendet Euch an: info@zebra-audio.net

Empfehlungen für dich

"Wie kann ich meine Musik promoten?" (Imke Machura)


In dieser Podcastfolge geht es um die zentrale Frage: Wie kann ich meine Musik promoten? Grundsätzlich brauchen Menschen sieben bis neun Berührungspunkte, um sich an dich zu erinnern. Auf diesem Wissen kannst du aufbauen. Ich erkläre dir, welche drei Dinge du beachten solltest, um genau diese Punkte zu finden und zu treffen.

"4+1 Möglichkeit, eine CD zu finanzieren“ 

(Imke Machura)


Die Finanzierung einer CD stellt für viele Musikerinnen häufig eine große Hürde dar. Woher soll das Geld kommen, wenn du noch keine Goldene Schallplatte an der Wand hängen hast? Genau mit dieser Frage beschäftige ich mich in dieser Podcastfolge: Ich spreche über Crowdfunding, Fördergelder, Sponsoring, Profit First und Patreon. Ich verrate dir, warum es immer wichtig ist, eine gute Geschichte zu erzählen, dich außerhalb deiner eigenen Filterblase umzusehen und genau deine Ziele zu kennen, um sie auch formulieren zu können.

"Deswegen rennst du deiner Zeit hinterher"

(Imke Machura)


Hast du das Gefühl, auf der Stelle zu treten? Genau diese Frage steht im Mittelpunkt der nächsten Podcastfolge. Ich verrate dir, was dahinter steckt, welche Ängste und Blockaden damit zu tun haben können und was du konkret dagegen tun kannst. Ich spreche über Emotionen, die dich leiten, psychologische Hintergründe und erkläre dir Schritt für Schritt, wie du dich deiner Angst stellen und die Blockaden aufbrechen kannst.

Über die Autorin

Ich bin Imke und war als Bookerin sowie Promoterin und bin als Produkt- und Labelmanagerin seit fast einem Jahrzehnt Teil der Musikbranche. 2017 gründete ich dann RAKETEREI.  

RAKETEREI ist die beliebteste Musikerinnen-Community im deutschsprachigen Raum. Als Mentorin, Ideengeberin und Partnerin in Crime unterstütze ich die Künstlerinnen dabei, sich eine profitable musikalische Karriere aufzubauen, in dem wir uns mit Themen rund um Künstlerinnen-Identität finden sowie schärfen, individuelle Arbeits- und Selbstvermarktungsstruktur, Positionierung im Musikmarkt, Reichweitenaufbau und Wachstum auseinandersetzen.

Ziel ist es den Musikerinnen mit einem unternehmerischen Mindset auszustatten, damit sie sich erfolgreich am Musikmarkt positionieren können. RAKETEREI ist die Räuberleiter für Musikerinnen in die Musikbranche.

Imke Machura - raketerei

Meine Mission

Als Co-Pilotin und Partnerin in Crime unterstütze ich dich dabei, eine profitable und unabhängige musikalische Karriere aufzubauen. RAKETEREI ist deine Räuberleiter in die Musikbranche.

Schreib mir

imke@raketerei.com

Datenschutz | Impressum | AGB
Alle Rechte vorbehalten

Folge mir hier

raketerei - facebook
raketerei - instagram
raketerei - linkedin
raketerei - spotify

Möchtest du mit deiner Musik sichtbar werden und Geld verdienen?

Sichere dir die 5 Stufen der Räuberleiter und damit eine Schritt-für-Schritt-Anleitung in die Musikbranche

Mit deiner Anmeldung bekommst du die Räuberleiter. Du kannst deine Einwilligung zum Empfang der E-Mails jederzeit widerrufen. Mehr Informationen dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.