Podcast

​„Sterben die Clubs?“

​Im Gespräch mit ​​Terry Krug

​©​​ ​​​Terry Krug

​​#​​​43 ​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Terry Krug

​Terry Krug ist Unternehmerin und Netzwerkerin, die mit ihrer Tanzhalle St. Pauli, einem Livemusik-Club auf der Reeperbahn, Hamburger Musikgeschichte mitgeschrieben hat. Hier traten Bands wie Revolverheld oder Moderat auf, bevor sie ihre großen Durchbrüche feierten. Ihr Club fiel allerdings der Gentrifizierung zum Opfer. Sie musste schlussendlich dicht machen. Wie sichert man aber die musikalische Attraktivität einer Stadt, in der die Mieten durch die Decke gehen und sich dadurch der Clubbetrieb nicht mehr rechnet? Und genau hier kommt Terry Krug ins Spiel.

Terry Krug lenkte und unterstützte als Gründungsmitglied, Geschäftsführerin und Vorstandsvorsitzende des Interessenverbandes der Hamburger Konzertbühnen und Musik-Clubs Clubkombinat Hamburg viele Jahre die Geschicke der Hamburger Musikszene. Außerdem gehört sie zu den Geburtshelfern der einmaligen Hamburger Stiftung zur Stärkung privater Musikbühnen, in dessen Vorstand sie bis heute aktiv tätig ist. Ihr Ziel: die musikalische Attraktivität der Stadt zu sichern und für sinnvolle Investitionen die Liquidität zur Verfügung zu stellen.
Wie genau das aussah, das erzählt Terry Krug in meiner aktuellen Podcastfolge.

Zur Person Terry Krug
Terry Krug ist Beraterin und Unternehmerin. Mit Ihren Schwerpunkten Kommunikation, Strategie, Konzeption und Projektmanagement kommt sie klassisch aus der Werbung. Sei es als Beraterin oder Geschäftsführerin in zahlreichen Werbe- und Designagenturen. Mit ihrer Marketing- und Eventagentur Oberwasser begleitete sie Markteinführungen internationaler Livestyle-Produkte auf dem deutschen Verbrauchermarkt.
Sie ist seit 2016 berufenes Mitglied im Expertenrat des Bundes für die Kultur- und Kreativwirtschaft und seit 2018 Mitglied der Expertenjury des APPLAUS, dem Spielstätten-Programmpreis der Beauftragten für Kultur und Medien der Bundesregierung.


Hier geht es zu Podcastfolge #​​​​​​​​​​4​3

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von podcastb6c302.podigee.io zu laden.

Inhalt laden

Abonniere mich

spotify

*Bei Interesse an Podcast-Werbung wendet Euch an: info@zebra-audio.net

Empfehlungen für dich

"​Wer macht denn Politik in Europa? Google oder die europäischen Institutionen?" (Laureen Kornemann)


​Sollten Plattformen wie YouTube nicht endlich anfangen die Musikerinnen zu vergüten? Laureen Kornemann ist Referentin für Öffentlichkeitsarbeit vom Verband Unabhängiger Musikunternehmen e.V. (kurz: VUT). Wir haben uns gemeinsam mit der Debatte um #Artikel13 auseinandergesetzt und uns die unterschiedlichen Argumente beider Seite angeguckt.

​„Wir haben kein Frauenproblem in

der Musikbranche!“ (Jörg Tresp)


​Jörg Tresp ist Labelinhaber von Devil Duck Records und er hat Zeit seines Lebens in der Musikbranche gearbeitet. Er erzählt, wie er Frauen in der Musikbranche wahrnimmt und liefert eine Erklärung darüber, warum die Musikbranche ist wie sie ist.

​„Wir haben weniger zu verlieren als zu gewinnen, also let’s go for it.“

(Sofa Concerts)


Marie-Lene Armingeon ist eine der beiden Gründerinnen von SofaConcerts.org, einer Plattform die Konzerte vermittelt. Wie die Plattform funktioniert und welche Hindernisse ihnen während der Gründung begegnet sind, erzählt Marie-Lena hier.

Über die Autorin

Ich bin Imke und war als Bookerin sowie Promoterin und bin als Produkt- und Labelmanagerin seit fast einem Jahrzehnt Teil der Musikbranche. 2017 gründete ich dann RAKETEREI.  

RAKETEREI ist eine Community, die mittlerweile ​über 800 Musikerinnen fasst (Stand Oktober 2019). Als Mentorin unterstütze ich die Künstlerinnen dabei eine profitable musikalische Karriere aufzubauen, in dem wir uns mit Themen rund um Künstlerinnen-Identität finden sowie schärfen, individuelle Arbeits- und Selbstvermarktungsstruktur, Positionierung im Musikmarkt, Reichweitenaufbau und Wachstum auseinandersetzen.

Ziel ist es den Musikerinnen mit einem unternehmerischen Mindset auszustatten, damit sie sich erfolgreich am Musikmarkt positionieren können. RAKETEREI ist die Räuberleiter für Musikerinnen in die Musikbranche.

Imke Machura - raketerei
Raketerei_Pixelrakete_RGB_weisstoene

Meine Mission

Als Co-Pilotin und Partnerin in Crime unterstütze ich dich dabei eine profitable musikalische Karriere aufzubauen. RAKETEREI ist Deine Räuberleiter in die Musikbranche.

Schreib mir

imke@raketerei.com

Datenschutz | Impressum
Alle Rechte vorbehalten

Folge mir hier

close

Deine Räuberleiter in die Musikbranche.