„Sterben die Clubs?“

#42 Terry Krug

Terry Krug ist Unternehmerin und Netzwerkerin, die mit ihrer Tanzhalle St. Pauli, einem Livemusik-Club auf der Reeperbahn, Hamburger Musikgeschichte mitgeschrieben hat. Hier traten Bands wie Revolverheld oder Moderat auf, bevor sie ihre großen Durchbrüche feierten. Ihr Club fiel allerdings der Gentrifizierung zum Opfer. Sie musste schlussendlich dicht machen. Wie sichert man aber die musikalische Attraktivität einer Stadt, in der die Mieten durch die Decke gehen und sich dadurch der Clubbetrieb nicht mehr rechnet? Und genau hier kommt Terry Krug ins Spiel.

Terry Krug lenkte und unterstützte als Gründungsmitglied, Geschäftsführerin und Vorstandsvorsitzende des Interessenverbandes der Hamburger Konzertbühnen und Musik-Clubs Clubkombinat Hamburg viele Jahre die Geschicke der Hamburger Musikszene. Außerdem gehört sie zu den Geburtshelfern der einmaligen Hamburger Stiftung zur Stärkung privater Musikbühnen, in dessen Vorstand sie bis heute aktiv tätig ist.

Ihr Ziel: die musikalische Attraktivität der Stadt zu sichern und für sinnvolle Investitionen die Liquidität zur Verfügung zu stellen.

Wie genau das aussah, das erzählt Terry Krug in meiner aktuellen Podcastfolge.

 Zur Person Terry Krug

Terry Krug ist Beraterin und Unternehmerin. Mit Ihren Schwerpunkten Kommunikation, Strategie, Konzeption und Projektmanagement kommt sie klassisch aus der Werbung. Sei es als Beraterin oder Geschäftsführerin in zahlreichen Werbe- und Designagenturen. Mit ihrer Marketing- und Eventagentur Oberwasser begleitete sie Markteinführungen internationaler Livestyle-Produkte auf dem deutschen Verbrauchermarkt.

Sie ist seit 2016 berufenes Mitglied im Expertenrat des Bundes für die Kultur- und Kreativwirtschaft und seit 2018 Mitglied der Expertenjury des APPLAUS, dem Spielstätten-Programmpreis der Beauftragten für Kultur und Medien der Bundesregierung.

Hier geht’s zur Podcastfolge #42.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von podcastb6c302.podigee.io zu laden.

Inhalt laden

Abonniere mich!

*Bei Interesse an Podcast-Werbung wendet Euch an: info@zebra-audio.net

close

Deine 16 Punkte Checkliste zur ersten Release - Hole dir deine Räuberleiter in die Musikbranche.